addeatenjoy

Teilnahmebedingungen

Das Gewinnspiel wird von dem Schutzverband der Schwarzwälder Schinkenhersteller e.V. (im Folgenden „Veranstalter“ genannt),
Sebastian-Kneipp-Straße 50, 78048 Villingen-Schwenningen veranstaltet und organisiert.
Ziel des Schutzverbandes ist die Absatzförderung für Schwarzwälder Schinken.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos, mit Ausnahme der Kosten für die Übermittlung der Teilnahme, und nicht an den Erwerb einer Ware oder Dienstleistung gebunden. Teilnahmeschluss: 30.11.2022, 24.00 Uhr. Entscheidend ist der elektronisch protokollierte Eingang des Datensatzes.

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

1) Allgemeine Bedingungen
Die Teilnahme an dem Gewinnspiel erfolgt durch die korrekte Beantwortung der Gewinnspielfrage und anschließender Angabe der Teilnehmerdaten (Anrede, Name, Adresse, E-Mail) über die Betätigung des Buttons „Jetzt teilnehmen“ im Kontaktformular. Sämtliche Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie unter Punkt 2) unserer Teilnahmebedingungen und unter folgendem Link: https://www.addeatenjoy.de/datenschutz/ 


Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Pro Teilnehmenden ist nur eine Einsendung gestattet. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter*innen des Schutzverbands der Schwarzwälder Schinkenhersteller e.V. und deren Angehörige. Teilnehmen kann nur, wer das Online-Formular eigenhändig ausfüllt und absendet. Ausdrücklich ausgeschlossen sind Einsendungen, die Dienstleister (z.B. Gewinnspiel-Services) für ihre Kunden oder Mitglieder vornehmen. Die Teilnahme am Gewinnspiel verpflichtet nicht dazu, bestimmte Leistungen in Anspruch zu nehmen oder in Werbemaßnahmen einzuwilligen.
Die Gewinner*innen werden unter allen Teilnehmenden per Los unter Ausschluss der Öffentlichkeit ermittelt und anschließend unter der vom Teilnehmenden im Teilnahme-Formular angegebenen E-Mail-Adresse benachrichtigt. Die Gewinne werden anschließend an die vom Gewinner*in im Teilnahme-Formular angegebene Postanschrift versandt. Die Gewinne werden nur innerhalb Deutschlands versendet. Nach zwei gescheiterten Zustellungsversuchen des Gewinnpaketes verfällt der Gewinn. Eine Barauszahlung des Gewinns oder eine Übertragung des Gewinns auf einen Dritten ist ausgeschlossen.
Der Veranstalter behält sich vor, Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen bei Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen. Das Gewinnspiel kann aus wichtigem Grund beendet oder unterbrochen werden, insbesondere wenn der planmäßige Ablauf aus nicht vom Veranstalter zu vertretenden Gründen gestört oder behindert wird, etwa bei Hacker-Angriffen auf die Gewinnspiel-Website.
Der Rechtsweg für die Regelungen ist ausgeschlossen.

2) Datenschutz
Der Veranstalter sichert die Einhaltung der datenschutzrechtlichen gesetzlichen Vorgaben und den sorgfältigen Umgang personengebundener Daten zu. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage gesetzlicher Vorschriften, die es dem Veranstalter gestatten, personenbezogene Daten zu verarbeiten, soweit es für die Durchführung des Gewinnspiels erforderlich ist (z. B. Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO) bzw. weil die Teilnehmenden uns eine entsprechende Einwilligung erteilt haben (Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO) oder um die berechtigten Interessen des Veranstalters an der Verhinderung von Betrug und ggf. einer effektiven Rechtsverteidigung zu verfolgen (Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO).
Im Rahmen des Gewinnspiels werden bei Teilnahme am Gewinnspiel von den Teilnehmenden personengebundene Daten erhoben (z.B. Vor- und Nachname, Anschrift, E-Mail-Adresse). Diese Daten werden vom Veranstalter ausschließlich zum Zwecke der Auslosung und Zuteilung eines etwaigen Gewinnspielpreises gespeichert und verarbeitet.
Der Veranstalter übermittelt personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen des Gewinnspiels notwendig ist. Dritte sind vom Veranstalter beauftragte Dienstleister wie Agenturen, die das Gewinnspiel durchführen (technische Umsetzung und Durchführung des Gewinnspiels, Gewinnerbenachrichtigung sowie Versand der Gewinne), oder Versender.
Sämtliche Daten werden für die Dauer von 90 Tagen ab Teilnahmeschluss gespeichert und anschließend gelöscht, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen. Personenbezogene Daten der Gewinner werden aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungsfristen für die Dauer von 10 Jahren ab Teilnahmeschluss aufbewahrt und anschließend gelöscht.
Eine Weitergabe zu Zwecken der Werbung oder Verkauf der Dateien erfolgt nicht.
Die Teilnehmenden erklären mit ihrer Annahme dieser Teilnahmebedingungen die Einwilligung in die Speicherung und Verwendung der mitgeteilten benötigten personenbezogenen Daten zu dem oben genannten Zweck. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, dadurch entfallen zugleich die Teilnahmeberechtigung und eine etwaige Zuteilung des Gewinnspielpreises, sofern dieser noch nicht versandt worden ist.
Der Widerruf der Einwilligung kann von dem Teilnehmenden durch Brief oder E-Mail an den Schutzverband der Schwarzwälder Schinkenhersteller e.V. senden (Adressdaten siehe Punkt 5).
Nach Zugang des Widerrufs eines/-r Teilnehmers/-in werden die gespeicherten personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht.
Die Teilnehmenden werden gebeten, die oben genannten Kontaktmöglichkeiten auch zu nutzen, um Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten gespeichert wurden. Des Weiteren besteht das Recht auf Berichtigung oder Einschränkung der Verarbeitung sowie auf Datenübertragbarkeit.
Teilnehmende haben ferner nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres gewöhnlichen Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, Beschwerde einreichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt. Die vollständige Datenschutzerklärung des Schutzverbands der Schwarzwälder Schinkenhersteller e.V. ist unter folgendem Link zu finden: https://www.addeatenjoy.de/datenschutz/ 

3) Haftungsbeschränkung
Der Veranstalter haftet nur für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit durch mindestens fahrlässige Pflichtverletzung, sonstige Schäden durch mindestens grob fahrlässige Pflichtverletzung oder mindestens fahrlässige Verletzung vertragswesentlicher Pflichten.

4) Schlussbestimmungen
Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, so soll dies die Wirksamkeit der Nutzungsbedingungen im Übrigen unberührt lassen.

5) Verantwortlicher

Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Wettbewerb sind ausschließlich an den Veranstalter zu richten:

Schutzverband der Schwarzwälder Schinkenhersteller e.V.
Sebastian-Kneipp-Straße 50
78048 Villingen-Schwenningen
Telefon: 07721 – 510 59
Telefax: 07721 – 1077
E-Mail: info@schwarzwaelder-schinken-verband.de